Suchen

Archiv des Jahres 2010

kuala lumpur a.k.a. KL

Blog en Chile | admin 29. Dezember, 2010

nach den super chilligen Weihnachtsstrandtagen, etwas gebräunter Haut und einer entspannten, ausgeglichenen Selbstzufriedenheit, stand noch etwas Metropolen-Touri-Programm an…hatten ja schließlich auch unseren Flug nach Hong Kong von Kuala Lumpur aus… hier noch mal der lokale strandbauarbeiter der Weihnachtsinsel… also mit unserem treuen Begleiter Mr. Potato ab in den Bus… und herzlich willkommen im Chinatown in [...]

east coast to west coast und happy Weihnachten!

Blog en Chile | admin 27. Dezember, 2010

nach den doch recht romantischen, verregneten Tagen an der Ostküste haben wir uns für einen kleinen Busmarathon zu einer Westküsteninsel entschieden, um dort an Weihnachten eventuell in der Sonne chillen zu können… aber erstmal wollt ich meinen ersten kontakt mit nem malaiischen Tiger dokumtieren: und die berühmten Müllaffen egal… von der Strecke her waren es [...]

malaiische ostküste in der regenzeit

Blog en Chile | admin 23. Dezember, 2010

mit fast lebensgefährlichen Blutegelwunden am Fuß und den neu gewonnen Überlebenstechniken aus’m Dschungel war der Plan, erst ma an die Küste zum Strand zu fahren… also, frühstück am Busbahnhof und los nach Cherating, malaiische Ostküste…mit vielen kleinen resorts gespickter Ort, der aufgrund der off-season recht ausgestorben wirkte… um das Loch bei Appu ein paar Nächte [...]

blutegel-alarm!!

Blog en Chile | admin 21. Dezember, 2010

bei so ner Nacht im Jungle mit offener Tür wird man am nächsten morgen auch gerne mal von nem frosch geweckt bzw. man ist relativ schnell wach, wenn man völlig verpennt aufsteht und sieht den kleinen grünen freund neben seinem rucksack sitzen… so sah’s übrigens vom Dach unserer absteige aus… den Wald, den man beim [...]

ab in den Dschungel

Blog en Chile | admin 19. Dezember, 2010

also, weiter geht die Mission Malaysia…mit den Zug-Tickets hat dann irgendwie doch alles geklappt und ab über die Grenze nach der schön unterkühlten nacht im 6er dorm mit anfangs super aufgerissener Klimaanlage ging’s im Zug weiter mit den gefühlten 19grad…irgendwie doch immer wieder überraschenend, dass man draußen bei 30grad dann im Zug mit Jeans und [...]

Seite: « 1 2 »