Suchen

meine 10 tage glanz, glamour und roter teppich sind nun doch zu ende gegangen…

ok, im grunde genommen, waren es für mich persönlich eher 10 tage, 11 stunden am tag kaffee trinken, scheißdreck erzählen oder doch hin und wieder sehr verantwortungsbewusste aufgaben zu erfüllen…

nun ja was zählt zu den highlight’s…

hab madonne gesehen, aber leider kein bildmaterial, weil sie zu weit weg war…

Shah Rukh Khan (für die, die ihn noch nich kennen, er ist der bollywood mega-star) war auch da, allerdings nich bei uns, so muss nen foto von der video leinwand herhalten…

shah rukh khan

und die stones (zusammen mit scorsese) haben nen bisschen action gebracht…

5 min vor den stones

und tausende politische filme über krieg, gewalt und tod….hab aber keinen einzigen gesehen und kann dazu auch nix sagen…

wie man den elf studen täglichen arbeitszeiten entnehmen kann, ist die wohnungssuche etwas ins hintertreffen geraten und hat sich fast aussschließlich auf zwei tage beschränkt…und ging auch in die hose…(in eine wollte ich sogar einziehen, aber die wollten mich nich….komisch)
wird dann wohl doch auf ende märz hinauslaufen; also wer nen WG Zimmer für’n 1. April in Berlin hat, kann hier gerne bescheid sagen!

so weit von hier…jetzt geht erst ma in die sonne…man könnte fast sagen, dass ich nach afrika fliege, aber leider trifft das nur geographisch zu…die kanaren gehören halt doch noch politisch zu spanien
aber was soll’s, warm ist es auf jeden fall

Möchtest Du antworten?