Suchen

nach den vergangen 7 tagen wird’s allmählich ma zeit vom kleinen konzert-marathon zu berichten…der titel dieses eintrages bezieht sich übrigens auf ähnliche event-folgen in chile vergangenen jahres…quasi ne fortsetzung jetzt…

also von der halbamöben party in chemnitz, in fachkreisen auch splash genannt, gibt’s einiges an videomaterial (allerdings noch in der postproduction, wird nachgeliefert) sowie bildmaterial…wird aufgrund der zusammengehörigkeit dann zusammen veröffentlicht…

ferner soll dieser beitrag ein kleine audio-visuellen zusammenfassung des post-splash konzerts des wu-tang clan sein…
das publikum hatte zwar nur geringfügig mehr gehirnzellen – wenn überhaupt – da man aber das ganze sich nur zwei stunden geben musste und nicht von morgens bis abends den leuten auf’m zeltplatz begegnet, war es doch ein sehr kurzweiliges, aber auch erinnerungswürdiges moment meinens lebens…so bevor einem gleich die tränen kommen…

hier der wu-tang clan feat. berliner voll-asseln…

Möchtest Du antworten?