Suchen

nach den doch recht romantischen, verregneten Tagen an der Ostküste haben wir uns für einen kleinen Busmarathon zu einer Westküsteninsel entschieden, um dort an Weihnachten eventuell in der Sonne chillen zu können…

aber erstmal wollt ich meinen ersten kontakt mit nem malaiischen Tiger dokumtieren:

r0011286

und die berühmten Müllaffen

r0011292
r0011293

egal…

von der Strecke her waren es eigentlich auch nur knapp 500km, allerdings läuft so nen Bustransport in Schwellenländern doch meist anders als geplant…und so kam es, dass wir nach 12std die letzte Fähre zu der Insel verpasst haben und in dem kleinen Küstenstädtchen übernachten mussten….erst war meine Laune aufgrund der ewig langen Busfahrt etwas gedämpft, aber wie immer, war es im Endeffekt doch auch wieder ganz lustig, irgendwo zu übernachten, wo man eigentlich nie übernachten wollte…

auf der strecke gab’s dafür mal die berühmten grünen brötchen…die irgendwie nen bisschen komisch aussehen, aber dafür auch nach nix schmecken…

img_3370
img_3365
img_3359

das einzig spannende an diesem Küstenort ist eigentlich nur die Fähre auf die Insel. Allerdings scheint das geschäft ganz gut zu laufen und so kommt es, dass die Promenade um die Fähre herum eher an südeuropäische Mittelmeerpromenanden erinnert hat…Bürgersteige, gemähte kleine Rasenecken, postmoderne mediterrane Skulpturen usw….

hatte kurzzeitig etwas Bedenken, dass die ganze Insel so aussehen könnte, aber es war eigentlich wirklich nur der Hafen, der so rausgeputzt war….also, Glück gehabt!

hier ein paar Impression der Hafenstadt:

r0011318
r0011322
r0011323
img_3429

und wieder nen tea-to-go

r0011332

und man hat mal wieder Zeit für so spannende (und natürlich urlaubs-obligatorische) Dinge wie Frisör

img_3443
img_3454

oder ne airwolf-gedenk-sonnenbrille zu kaufen

img_3459

und, weiter auf die fähre (natürlich mit brutaler klimaanlage!)

r0011345

lecker gegessen (keine angst, zu Weihnachten haben wir uns sogar wirklich was leckeres gegönnt..)

r0011360

und ab zum sonnenuntergang

r0011419

eigentlich waren das auch schon die wesentlichen Punkte der nächsten Tage und Weihnachten: Essen und Strand

r0011652
r0011734
r0011742
img_3481
img_3634

inseltaxi

img_3470

unsere kleine unterkunft

img_3474
img_3475

verkehrsicherheit wird groß geschrieben

img_3573

und FROHE WEIHNACHTEN!

img_3658
img_3708

und die airwolf-gedenk-sonnenbrille erfüllt ihren zweck :)

img_3773

frühstück?

img_3913

und ich sollte vll mir nen neuen job bei ner bier-werbung suchen

img_3680

so….das war’s von unserem schönen weihnachts-insel-trip…
in diesem sinne noch mal frohe weihnacht, wenn auch verspätet!

Möchtest Du antworten?